Interkulturelle Kompetenz ist nicht angeboren,
sie muss erlernt werden.

Erfahrungen alleine reicht nicht aus, um interkulturelle Handlungskompetenz entstehen zu lassen, sondern es bedarf der gezielten Ausbildung und Schulung. Coachings sind folglich unverzichtbarer Bestandteil des interkulturellen Managements.


Andere Länder, andere Sitten – dieses Sprichwort hat durchaus seine Berechtigung.

Wirtschaftliche Beziehungen zwischen Deutschland und lateinamerikanischen Ländern haben eine lange und erfolgreiche Tradition. Viele deutsche Firmen kooperieren schon lange Zeit mit lateinamerikanischen Partnern oder haben Tochtergesellschaften in den Ländern. Dennoch kommt es in der Zusammenarbeit immer wieder zu kulturell bedingten Missverständnissen. Das beginnt bereits beim ersten Kennenlernen: wo der deutsche Geschäftspartner zügig „zur Sache“ und den beruflichen Aufgaben kommen will, möchte der lateinamerikanische Partner zunächst sein Gegenüber als Mensch und Privatperson kennenlernen. Das kann viel Zeit in Anspruch nehmen, die der deutsche Geschäftsbesuch vielleicht nicht eingeplant hat. Gerade in den Ländern Mittel- und Südamerikas spielt die persönliche Beziehung zwischen den Geschäftspartnern nicht selten eine entscheidende Rolle. Oft sind es dabei nur Kleinigkeiten im Umgang miteinander, die über Erfolg oder Misserfolg eines Projektes entscheiden. Alltagssprachlich ausgedrückt, liegen hier die „Fettnäpfchen“ bereit, in die man geraten kann, wenn man zu wenig über die andere Kultur weiß, um sie zu verstehen.

Interkulturelles Know-how ist somit die Grundlage für Geschäftserfolg im internationalen Umfeld.

Um sich auf dem internationalen Parkett sicher und erfolgreich zu bewegen, ist interkulturelle Kompetenz unerlässlich. Denn: viele Verhaltensweisen und Entscheidungsmuster von erfolgreichen Mitarbeitern, führen in anderen kulturellen Umfeldern nicht zum gleichen Erfolg. Unter Einsatz von erprobten interkulturellen Coaching Methoden helfen wir von SOL HR Consulting Ihnen, nicht nur den überall lauernden Fallstricken auszuweichen, sondern auch ein sicheres Gespür für die Befindlichkeiten und Denkweisen der Menschen in Lateinamerika zu entwickeln.

Unsere Trainings und Coachings richten sich allerdings nicht nur an deutsche Mitarbeiter. Sie eignen sich genauso gut für Mitarbeiter aus Lateinamerika, die in einer Geschäftsbeziehung mit deutschen Unternehmen stehen oder in deutschen Unternehmen arbeiten.

Allgemein gültige Rezepte für alle Länder der Erde gibt es nicht.

Aufgrund der erheblichen Unterschiede der einzelnen Kulturkreise ist es notwendig, Schwerpunkte zu setzen und sich auf eine bestimmte Region zu konzentrieren. Wir haben uns daher auf die Beziehungen zwischen Deutschland und Lateinamerika spezialisiert. Unsere Trainings und Coachings beschränken sich aber nicht darauf, Ihnen trockenes Länder- und Kulturwissen zum jeweiligen Zielland in Lateinamerika zu vermitteln, sondern Sie ganz praktisch auf die vielfältigen Herausforderungen vorzubereiten. Wir trainieren mit Ihnen die unterschiedlichsten Interaktionssituationen, sodass Sie Schritt für Schritt ein Gespür für die Befindlichkeiten Ihres Gegenübers entwickeln, diese erfassen und somit gezielt aufgreifen können.

Damit ist klar, dass interkulturelle Kompetenz nicht darin besteht, Länder- oder Kulturwissen parat zu haben und auch nicht, einfach oft im Ausland zu sein, sondern dass interkulturelle Kompetenz trainiert werden muss, um in eine Handlungskompetenz überzugehen. Genau dort setzten wir mit unseren interkulturellen Trainings und Coachings an: wir greifen die kulturellen Eigenheiten auf – und zwar ganz praktisch, authentisch und nachvollziehbar.

SOL bietet Ihnen interkulturelles Training in Kleingruppen und intensives eins-zu-eins Coaching
mit folgenden Schwerpunkten an:

Interkulturelles

  • Teambuilding
  • Verkaufstraining
  • Führungstraining
  • Projektmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Verhandlunsgtraining
  • & optimale Vorbereitung zur Entsendung
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und nehmen uns sehr gerne die Zeit für ein persönliches Gespräch.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen